Stimmungsvolle Beleuchtung zum Herbst

By | B - Die Gartengestalterin

Meine lieben und wertvollen Gartenfreunde,

mit stimmungsvoller Beleuchtung und Punsch ging gestern die zweite Gartenbesichtigung zu Ende.

Für alle, die keinen Platz bekommen haben und auch für meine lieben Teilnehmer, hier eine kurze Zusammenfassung der zwei Gärten, die Rezepte und natürlich Fotos!!!

Der erste Garten liegt in Kirchgellersen und wurde von Klaus und Bruni geplant. Das Grundstück ist mit Haus 2000 qm groß und wurde 1991 erworben. Passend zum Fachwerkhaus wurde der Garten naturnah gestaltet. Heide, Stauden, Obstbäume, Blutbuche, ein Gemüsegarten, ein großer Teich und als Deko alte Ackergerätschaften und Bienenkörbe. Bruni ist sehr für natürliche Deko-Materialien und dekoriert jahreszeitlich immer wieder neu. Das alles in warmes Licht getaucht, hatten wir einen vergnüglichen Abend, der mit einem köstlichen Kinderpunsch endete.

Der zweite beleuchtete Garten liegt in Reppenstedt und wurde vor 20 Jahren geschmackvoll von Claudia und Jochen geplant und gestaltet. Hier ist es gelungen, einen Garten zu schaffen, in dem zu jeder Jahreszeit etwas blüht, es gibt interessante Blattstrukturen, Bäume, Sträucher, Gräser und einen kleinen Teich. Die vielfältige Beleuchtung taucht alles in warmweißes Licht, in den Bäumen hängen unzählige Windlichter, die Claudia auf Ausstellungen oder Flohmärkten erwirbt. Durch diese Mischung aus Kerzenlicht und elektrischem Licht entsteht eine wunderbar verträumte Stimmung.

Auf diesem Wege noch einmal ein herzliches Dankeschön an beide Gartenbesitzer für das Öffnen der Gartenpforte in der Dämmerung

Und jetzt, meine Lieben, verabschiede ich mich nach Venedig!

Am Freitag geht es los, sicher gibt es auch dort Gärten und Schönheit zu entdecken. Ich stelle Fotos ein, denn…. Schönheit hilft!!!

Bleibt entspannt und großzügig mit euch selbst und anderen,

herzlichst

eure 

B

2 Kommentare

  1. Heike D.

    Lieben Dank für die schönen Berichte und Fotos. Viel Spaß und Freude in Venedig!! Herzliche Grüße Heike D.

    Antworten
    • B - Die Gartengestalterin

      Liebe Heike,
      immer wieder gerne! Die Gärten 2022 stehen schon fest und ich würde mich sehr freuen, wenn Sie wieder dabei sind.
      Herzlich Grüße
      B

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Articles

Im Mai ist Poesie in der Luft

Im Mai ist Poesie in der Luft

Meine lieben und wertvollen Gartenfreunde, der Wonnemonat Mai, Muttertags-Brunch im Schloss Schwerin, übrigens sehr zu empfehlen, was will man mehr. Hier einige Impressionen aus dem Schlossgarten. Für das Juni Quadrat darf ich euch den wunderbaren Garten von Brigitte...

Es ist, wie es ist…..

Es ist, wie es ist…..

Es ist, wie es ist. Aber es wird, was du daraus machst. Meine lieben und wertvollen Gartenfreunde, bei mir im Garten zeigt sich schon das erste Grün der im Herbst gesetzten Frühjahrsblüher. Jeden Tag ein bisschen mehr! Und da der Garten ansonsten noch im Ruhemodus...

Join Our Newsletter