Adieu, Sommer!

By | B - Die Gartengestalterin

Meine lieben und wertvollen Gartenfreunde,

mag sich die  Leichtigkeit des Sommers auch so langsam verabschieden, so feiert das Gartenjahr nun sein farbenfrohes Finale. Machen wir es also wie die Maus Frederick  aus Leo Lionnis Kinderbuch und sammeln schöne Momente und Erlebnisse als Wegzehrung für die dunklen Tage. 

Mein Besuch im Arboretum Ellerhoop bei Hamburg war trotz des Regens so ein schönes Erlebnis. Der Baumpark wurde in den 50-iger Jahren angepflanzt . Heute kann man in dem mehrere Hektar großen Park Bäume, Sträucher, einen See mit Lotospflanzen und zu jeder Jahreszeit eine reiche Blüten- und Farbenpracht genießen.Kleine Stationen gibt es auch für Kinder, also für jeden etwas. Schaut euch die Fotos an, den Besuch im nächsten Frühling habe ich mir schon notiert.

Gerade habe ich der Volkshochschule die Termine für das erste Halbjahr 2023 gemeldet, die ihr hier natürlich schon vor der Veröffentlichung erfahrt.

Ganz neu ist eine kulinarischer Wildkräuterwanderung am 25.05.2023, Beginn: 17.00 Uhr, Ende 19.00 Uhr.

Gartenbesichtigungen: Beginn: 13.06.2023, 20.06.,27.06.,04.07.2023, Beginn: 18.00 Uhr, Ende 20.00 Uhr.

Herbstzeit ist Gräserzeit! Macht euch auf den Weg ins Gartencenter, denn jetzt seht ihr dort die Gräser in ihrer ganzen Pracht, Größe, Herstfärbung und Blüte.  Das ist perfekt um auszuwählen, was in deinem Garten am besten passt. Aber jetzt wird nur geschaut und geplant, gekauft und gepflanzt wird erst im Frühjahr, so spart man sich den Winterschutz und hat die besseren Voraussetzungen zum Anwachsen.

Und jetzt heißt es, raus in die Natur, die Kastanien fallen schon. Die erste, die man im Herbst findet soll ja Glück bringen! 

Einen glücklichen Herbst und seid großzügig mit euch selbst und anderen!

Eure B

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Articles

Join Our Newsletter